Aufgepasst: Malware E-Mails vom "Kopierer"

road-sign-464657_960_720_opt.png

Moderne netzwerkfähige Drucker/Kopierer/Scanner bieten die Möglichkeit ihre Resultate bzw. ihren Status per E-Mail an die User zu senden.

Kriminelle haben dieses Verhalten adaptiert, um Schadsoftware zu verbreiten. Sie versenden E-Mails mit infizierten Office Dateien wie z.B. ".doc" oder ".xls", mit einer gefälschten Absender E-Mail Adresse, angeblich vom Drucker. Ein User der diesen Trick noch nicht kennt, kann so getäuscht werden. Klickt er auf den Anhang wird sein PC infiziert.

Es gilt heute bei E-Mails folgender Art aufmerksam zu sein:

- printer@Firmen-Domain / Marke des Druckers

- scan@Firmen-Domain / Marke des Druckers

- copier@Firmen-Domain / Marke des Druckers

- fax@Firmen-Domain / Marke des Druckers

 

Think before you click !

 

Source: Aware / Securitymadein.lu