Heute ist Safer Internet Day!

thumb-SID2019_BEESECURE-INHOPE-LOGO_BSwebsite.png
Der Safer Internet Day wird jedes Jahr im Februar mit dem Insafe/INHOPE Netzwerk und mit der Unterstützung der Europäischen Kommission organisiert. Ziel des SIDs ist es eine sichere Nutzung von digitalen Technologien zu fördern, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen. Das Motto dieses Jahr lautet: "Together for a better Internet". 
 

Die Highlights des Safer Internet Day 2019:

  • Kollaboration mit Kinepolis: Schulklassen schauen sich den Film "Love, Simon" an mit anschließender Filmdiskussion geleitet von BEE SECURE. https://business.kinepolis.lu/ecoles/ 
  • Digital Privacy Salon (privacysalon.lu) um 19Uhr im Level2 (Hackerspace): Vortrags- und Diskussionsabend rund um die zunehmende Nutzung von Internet of things in Fällen von häuslicher Gewalt. Die Konferenz wird von Christopher Pinchen organisiert.
  • Trainings und Schulungen: im Rahmen des Safer Internet Day während des gesamten Monats mit besonderem Fokus auf den SID 2019.
  • Kollaboration mit RTL: in Zusammenarbeit mit BEE SECURE wird RTL über den Tag verteilt kleine Aktionen anbieten. Nach dem Motto "Together for a better Internet", kann jeder durch eine Einstellung  seinen Beitrag zum Safer Internet Day leisten.
  • Radiosendung auf Radio ARA: Lycée Michel Rodange Luxembourg
  • 06/02/2019 Konferenz in der Maison de l'Europe 12:30-14:00.  Die Konferenz "Midi du consommateur européen" zum Thema "Soziale Netzwerke und Dating Plattformen" richtet sich an Senioren und wird vom Europäischen Verbraucher Zentrum Luxemburg organisiert. 
  • 08/02/2019 Organisation eines Youth Panel an der St George’s International School

Entdecken Sie hier die komplette Liste aller Aktivitäten.

Machen Sie mit!

Mehr Informationen zum Thema: