Seminar "Theatre Play as an internet safety awareness campaign tool"

Seminar "Theatre Play as an internet safety awareness campaign tool"
03-04/05/2018 at Forum Geesseknäppchen, 40, bld. Pierre Dupong, L-1430 Luxembourg.
The seminar will serve as platform for knowledge and experience exchange in the field of internet safety. Sessions with expert trainers and actors as well as workshops will help to share tools and good practices focusing on possibilities of communicating messages in an efficient and attractive way.

Nicht definiert

Weltweit: Kryptotrojaner Petya/Not-Petya legt Behörden und Firmen lahm

Kryptotrojaner Petya hatte bereits im März 2017 von sich Reden gemacht, nun hat er heute wieder in neuer Version zugeschlagen und laut einer Meldung von heise.de und des BSI (Bundesamt für Informationssicherheit) Rechner von Firmen und Behörden in Russland, der Ukraine und anderen europäischen Ländern lahmgelegt.

Auch das 1986 havarierte Atomkraftwerk Tschernobyl ist von der Attacke betroffen, weshalb die Kontrolle der Radioaktivität dort derzeit manuell stattfindet.

Deutsch

Youtuber und Influencer: die neuen Stars der Jugendlichen

youtube-1158693_1920.jpg

Mit dem Übergang vom Fernsehen zum Internet - insbesondere den sozialen Netzwerken, haben neue Stars die Pausenhöfe erobert und sind zu Schlüsselelementen in der Unterhaltung von Kindern und Jugendlichen geworden. Die beeindruckende Reichweite ihrer Videos lässt Fernsehproduzenten vor Neid erblassen und erregt die Aufmerksamkeit von Werbetreibenden, die ein gutes Geschäft wittern. 

Der Schutz der Privatsphäre von Kindern und Jugendlichen im Netz

enfant-internet.jpg

Der digitale Wandel hat es inzwischen zur Normalität werden lassen, dass wir unser Leben weniger in Tagebüchern und Fotoalben konservieren, sondern verstärkt in sozialen Netzwerken und auf Blogs archivieren – und mit anderen teilen. Was für die eigene, informationelle Selbstbestimmung – also das Recht, die Kontrolle über die Gesamtheit seiner Daten im Netz zu wahren – schon Schwierigkeiten birgt, wird in Bezug auf Kinder erst recht zur Krux.

Beenden wir frauenfeindliche Gewalt im Netz

stop-online-violence.png

Mit der zunehmenden Vernetzung unseres täglichen Lebens wurden auch Handlungsmuster in die digitalen Sphären verlagert, die zuvor analog und oft unsichtbar stattfanden. Gewalt gegen Frauen ist ein Teil davon. Das Internet hat hinsichtlich der Sichtbarkeit dieser Art von Gewalt  und einiges geleistet, insbesondere in Bezug auf sexuelle Belästigung.

Seiten

BEE SECURE RSS abonnieren