Nicht für verschiedene Zwecke das gleiche Passwort benutzen

Jedes Passwort sollte Ihnen Zugang zu einem spezifischen Dienst verschaffen. Verschiedene Passwörter sollten für verschiedene Anwendungen benutzt werden.

Beim Gebrauch von Onlinediensten wird empfohlen, für jede Anwendung ein anderes Passwort zu erstellen und zu benutzen, und niemals eines zu wählen, das bereits für einen anderen Zugang verwendet wird.

Bei Diensten, die Sie kaum benutzen, wird es Ihnen schwer fallen, sich an ein gutes Passwort zu erinnern. Trotzdem sollten Sie unbedingt darauf verzichten, es im Web-Browser automatisch speichern zu lassen. Falls Sie es irgendwo abspeichern möchten, dann am besten in Form einer chiffrierten Datei, wie sie etwa mit "keepass" erstellt werden kann.

Themen: