Benutzerkonten anlegen

Legen Sie für jedes Familienmitglied, das den Computer nutzt, ein eigenes Benutzerkonto an. Die einzelnen Betriebssysteme bieten hierbei verschiedene Möglichkeiten.

In der Regel kann man ab Windows Vista bereits erste Jugendschutzfunktionen wie Filter, Download-Einschränkungen oder festgelegte Nutzungszeiten einstellen, ohne Zusatzprogramme zu installieren. Diese Nutzungszeiten können sogar von Tag zu Tag variieren und sind anpassungsfähig wenn Sie Ihrem Kind zum Beispiel am Wochenende erlauben wollen, länger am Computer zu bleiben.