Über BEE SECURE

BEE SECURE ist eine gemeinsame Initiative des luxemburgischen Ministeriums für Wirtschaft, des Ministeriums für Familie, Integration und die Großregion und des Ministeriums für Bildung, Kinder und Jugend.

Die Minister für die Ressorts Wirtschaft, Bildung, Jugend und Familie unterschrieben 2008 ein "Memorandum of Unterstanding" als Basis fuer die Initiative BEE BESCURE. Dieses Memorandum definiert eine gemeinsame und koordinierte Vorgehensweise im Bezug auf Sensibilisierungsmaßnahmen und Schulungen. Dieses Memorandum und daraus resultierende Aktionen finden sich in der "Cyber Security Strategy III" wider, welche von der Regierung im Mai 2018 veröffentlicht wurde.

Die Initiative BEE SECURE begreift sämtliche gemeinsamen Aktionen dieser Partner im Bereich der Sensibilisierung für eine sichere Benutzung der Informations- und Kommunikationstechnologien.

BEE SECURE ist zudem ein zum Teil von der Europäischen Kommission unterstütztes Projekt und kooperiert als luxemburgisches Safer Internet Centre im europäischen Insafe-Netzwerks mit entsprechenden Strukturen in ganz Europa.

In diesem Bereich erhalten Sie projektbezogene Informationen und Inhalte. Sie finden hier außerdem die Ziele und Partner des Projekts, sowie ein Archiv mit den Logos in verschiedenen Formaten. (Package iconBEESECURE-logos.zip)

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen über das Kontaktformular!