SHARE RESPECT - Filterblasen und Echokammern

Als Filterblase oder Echokammer („echo chamber“) bezeichnen wir das Phänomen, dass Nutzer_innen an vielen Stellen im Netz eine homogene Auswahl an Nachrichten und Meinungen präsentiert werden. Durch Algorithmen versuchen viele Dienste, ihren Nutzer_innen eine möglichst personalisierte Auswahl an Informationen, basierend auf dem Standort, der Suchhistorie und den Vorlieben bereit zu stellen. Dies kann dazu führen, dass das eigene Weltbild kaum mehr in Frage gestellt wird, weil andere Meinungen und Ideen gar nicht mehr wahrgenommen werden. Dies kann auch zu einer vermehrten Verbreitung von Hate Speech – und letzten Endes auch zu mehr Hass – führen. In diesem Dossier geben wir einen Überblick über das Thema und zeigen Wege aus der Filterblase auf.