Kinder im sozialen Netzwerk?

Für Kinder gibt es spezielle Kindernetzwerke, deren Inhalte und Möglichkeiten auch dem Alter ihrer Benutzer angepasst sind. Oft wollen auch junge Kinder aber explizit bei Facebook Mitglied werden, weil sie dies schon aus den Medien, von älteren Geschwistern oder Freunden kennen. Laut den Facebook-Nutzungsbedingungen ist eine Registrierung erst ab 13 Jahren gestattet. Diese Regel zu umgehen, ist allerdings „kinderleicht“.

Wenn Jugendliche unter 15 Jahren auf Facebook wollen, sollten sich Eltern auch mit der Funktionsweise des Netzwerks vertraut machen und gemeinsam mit dem Kind die Privatsphäre-Einstellungen einrichten. Inhalte sollten nur für „Freunde“ sichtbar sein, und Profile sollten nicht von Suchmaschinen gefunden werden.

Download-Link zum Facebook-Leitfaden für Eltern.

FAQ: 
1