• News

    25.04.2018
    Im Rahmen der Kampagne 2017-2018 – „BIG DATA, Wer macht was mit meinen Daten?“ – erklärt BEE SECURE, wie BIG DATA eingesetzt wird um Verkehr und Mobilität komfortabler und sicherer zu machen.…
  • News

    18.04.2018
    Die Sonne kommt wieder raus, die Temperaturen steigen, die ersten Blumen sprießen – Zeit für Frühjahrsputz! Doch nicht nur im Haushalt sollte regelmäßig Ordnung gemacht werden, sondern auch am…
  • News

    11.04.2018
    In zwei Jahren schon soll die nächste Mobilfunkgeneration – 5G genannt – Luxemburg erreichen. BEE SECURE erklärt, was das für normale Nutzerinnen bedeutet.Das Kürzel 5G steht einfach für „fünfte…
  • News

    04.04.2018
    In Rahmen unserer aktuellen Kampagne mit dem Titel "BIG DATA: wer macht was mit meinen Daten?" und der Einführung der neuen EU-Regelung zur Verarbeitung personenbezogener Daten (DSGVO) am 25. Mai,…
  • News

    28.03.2018
    Wer viel Zeit vor Monitoren verbringt, kann durch Herausfiltern von blauem Licht vermutlich Schlafstörungen vorbeugen.Das Licht, das wir Menschen mit unseren Augen wahrnehmen können, hat bekanntlich…

Alertes

Sicherheitsexperten haben neue Sicherheitslücken in Prozessor-Chips verschiedenster Hersteller entdeckt: Meltdown und Spectre.Das Ausnutzen dieser…
Im Sicherheitsstandard WPA2 haben Sicherheitsforscher kritische Sicherheitslücken entdeckt, wie verschiedene Quellen (siehe unten) berichten. Bis…

Publications

Unter Netiquette verstehen wir eine Sammlung von Verhaltensvorschlägen oder -regeln, die das Miteinander im Netz für alle angenehmer machen sollen.…
Mat 1,3 Milliarden User ass de Facebook-Messenger de meeschtbenotzen Messenger op der Welt. Ähnlech vill User huet just Whatsapp. Déi App gehéiert…
Dir hutt sécher schonn vun Kryptowärungen héieren. Déi bekanntsten ass Bitcoin, déi jo am Dezember vum läschte Joer eng richteg Aachterbunnfahrt vis-…
D‘Fro, wat fir Medien een selwer seriéis fënnt, ass net ëmmer immens einfach ze beäntwerten. Souguer Medien, déi ëffentlech-rechtlech sinn, hunn…

Die Themen von BEE SECURE

Schwachstelle Computer

Die Technik ist nicht unfehlbar. Was gibt es für Schädlinge, und wie kann man sich technisch vor ihnen schützen?

Schwachstelle Mensch

Auch wenn der Computer noch so gut gewartet wird, die größte Schwachstelle ist und bleibt der Mensch.

Internet of Things

Das Internet of Things besteht aus Alltagsgegenständen, die mit dem Internet verbunden sind und kommunizieren können. Diese neuen Technologien sind nicht ohne Risiken – sowohl, was die technische Sicherheit der Geräte als auch den Datenschutz angeht.

Kommunizieren

Der Internetuser ist nicht mehr bloß reiner Konsument, sondern kann selbst auch Inhalte produzieren, die für den Rest der vernetzten Welt zugänglich sind.

Surfen

Diese Rubrik erklärt den korrekten Umgang mit den beliebtesten Internet-Anwendungen.

Cybermobbing

Von Cybermobbing spricht man, wenn die neuen Technologien benutzt werden, um eine Person zu belästigen, zu demütigen oder zu bedrohen.

Computerspiele

Computerspiele und ihre Nachteile und ihr Nutzen sorgen immer wieder für Diskussionen.

Gesundheit

Eine intensive Nutzung von Computer oder Spielkonsolen kann in bestimmten Fällen auch zu Unannehmlichkeiten führen.

E-Banking

Viele Betrüger tummeln sich im World Wide Web und versuchen mit fiesen Tricks, an die Konten ihrer Opfer zu gelangen.

E-Shopping

Ob Bücher, Kleider, Kosmetik, Technik oder sogar Lebensmittel: das Einkaufen im Internet ist heute Alltag.

Jugendschutz im Internet

Diese Rubrik bietet einen kompletten Überblick der Schutzmöglichkeiten für die Jüngsten.

Online-Gesellschaft

Mit dem Internet wachsen - in jedem Alter!
Auch im Internet gilt das Gesetz.