Datak, das Spiel rund um die Herausforderungen von BIG DATA

Datak.png

In Rahmen unserer aktuellen Kampagne mit dem Titel "BIG DATA: wer macht was mit meinen Daten?" und der Einführung der neuen EU-Regelung zur Verarbeitung personenbezogener Daten (DSGVO) am 25. Mai, stellt BEE SECURE Ihnen ein Online-Spiel zu diesem Thema vor.

In die Rolle eines Praktikanten schlüpfen um die Herausforderungen von BIG DATA zu verstehen

Datak ist ein Serious Game, das im Dezember 2016 vom Schweizer Fernsehen lanciert wurde. Es handelt sich dabei um ein Online-Spiel für Jugendliche ab 15 Jahren, bei dem der Spieler in die Rolle eines Praktikanten schlüpft, der von der Stadtverwaltung eingestellt wird, um sich um die sozialen Netzwerke der fiktiven Stadt "Dataville" zu kümmern.

Der Spieler muss mehrere Entscheidungen bezüglich der Erhebung von Daten treffen - seiner eigenen und jenen der Einwohner. Antwortet er richtig, gewinnt er Geld und Zeit für seinen Arbeitstag, zwei wichtige Elemente um das Spiel zu gewinnen.

Der Praktikant muss also unterschiedliche Arten von Fragen beantworten und sich während des Praktikums mit mehreren Dossiers auseinandersetzen. Die dabei behandelten Themen gehen von sozialen Netzwerken über die Vermarktung der persönlichen Daten der Bürger hin zu staatlicher Überwachung. Alles wesentliche Fragen, die den Spieler dazu bringen über die Folgen seiner Entscheidungen im Netz nachzudenken. Außerdem hat der Spieler bei jeder Frage Zugriff auf die Dokumente einer eingehenden, mehrmonatigen Recherche des Schweizer Fernsehens, sowie auf ein paar Videos über Online-Daten von Youtubern, die bereit waren die Verwirklichung des Spiels zu unterstützen.

Datak ist das Resultat einer partizipativen Recherche durch das Schweizer Fernsehen im Rahmen der Sendung "On en parle" zu den Risiken und Chancen von BIG DATA. Das Spiel ist in 4 Sprachen verfügbar: französisch, deutsch, englisch und italienisch.

BEE SECURE informiert Sie über BIG DATA

Das Spiel Datak ist ein gutes Mittel um sich spielerisch zu informieren und praktisch an das Thema heranzugehen. Aber, um noch weiter zu gehen, laden wir Sie ein, sich unser BIG-DATA-Dossier anzusehen, das im Rahmen unserer aktuellen Kampagne 2017-2018 umgesetzt wurde.

Dort finden Sie in der Tat alle notwendigen Informationen, um Ihre Daten im Netz besser zu schützen und zu verstehen, was hinter diesem manchmal etwas undurchschaubaren Begriff steckt. Die neugierigen unter Ihnen können sich auch unseren Terminkalender mit Events zu dem Thema ansehen und unseren regelmäßigen "Fact Snacks" auf Instagram folgen.

 

Mehr erfahren

Quellen: datak.ch, rts.ch, internetsanscrainte.fr