"Tubes" : Das Gesellschaftsspiel über den Einfluss von Online-Daten

DSC_0113.JPG

Im Jahr 2018 hat BEE SECURE in Zusammenarbeit mit den Studenten der Internationalen Schule in Luxembourg (ISL) ein Gesellschaftsspiel namens "Tubes" zum Thema Online-Daten entwickelt.

Ein Gesellschaftsspiel, um Kinder zum Thema Cyber-Sicherheit zu sensibilisieren

Ziel dieses Brettspieles ist es, den Spielern klar zu machen, dass das Internet eine physische Infrastruktur ist, dass die Daten in Datenzentren kopiert werden, und dass jegliches Verhalten im Internet beobachtet wird. Die Kinder werden auf spielerische Art und Weise die weitgreifenden und unvermeidlichen Risiken im Internet nahe gebracht.

Die 20-minütigen Partien belohnen die "guten Online-Nachrichten" und sanktionieren die schlechten mit symbolischen Jetons und Spielmarken. Der Spieler, der die meisten grünen Jetons und Lebensmarken gesammelt hat, gewinnt.

Für wen ist das Tubes-Spiel gedacht?

Dieses Spiel wird in den Maisons Relais im Rahmen der BEE SECURE Schulungen verteilt. Ausbilder benutzen es manchmal als Hilfestellung, um Jugendliche mit Sicherheit im Internet zu konfrontieren, oder überlässt es den Kindern nach einem Kurs, damit sie sich selber damit beschäftigen können. Die Zielgruppe sind Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, aber selbstverständlich kann man das Spiel in jedem Alter spielen!

Sie sind an einer Schulung in Ihrer Maison Relais interessiert? Dann kontaktieren Sie uns über unser Formular.

 

Mehr erfahren: